Covid-19

News zum Corona-Virus – Update 26.6.2021:

Gemäss neuen Vorgaben des Kantonalen Veterinäramts Zürich dürfen Hundeschulen ab 26.6.2021 «auf ihren Aussenplätzen sowie in Hallen Kurse bspw. zur Sozialisierung und Erziehung von Hunden (Welpensozialisierung, Junghundekurse, weitere Erziehungskurse) anbieten. Auch Theoriekurse, die sich an Hundehaltende richten und nicht im Beisein der Hunde stattfinden (z. B. Seminare, Theoriekurse), dürfen angeboten und durchgeführt werden. Es besteht keine Beschränkung der Gruppengrösse mehr. In Innenräumen gilt eine Maskenpflicht, ausser die Kurse sind beschränkt auf Personen mit einem Covid-Zertifikat. Die Betreiber sind verpflichtet, ein Schutzkonzept zu erarbeiten und umzusetzen.»

Ich bitte alle Kursteilnehmer, mein Schutzkonzept, welches mit dem Anmeldebestätigungsmail mitgeschickt wird, genau zu studieren. Besten Dank.